Finde deinen Traumjob!

Trainee – Dein Einstieg ins Berufsleben!

Definition | Aufgaben | Gehalt | Vorteile

Du findest bei uns alle wichtigen Infos zum Trainee!

Nach dem Studium möchtest du dich auf einen gut bezahlten Job als Fach- oder Führungskraft vorbereiten? Dann solltest du ein Trainee werden und ein Trainee Programm absolvieren. Hier erfährst du, was ein Trainee überhaupt ist, in welchen Branchen du Trainee sein kannst, wie hoch das Trainee Gehalt ist und was du sonst noch alles beachten solltest.

Voraussetzungen für ein Trainee:

• meist akademischer Abschluss (Master bevorzugt)

• individuelles Bewerbungsverfahren

• herausragende Leistungen & Fremdsprachen

Diese No-GOs als Trainee vermeiden:

• horrende Gehaltsvorstellungen

• mangelnde Lernfähigkeit

• Falsche Angaben zu Hard Skills in der Bewerbung

Diese Vorteile hast du als Trainee:

• umfassender Einblick in ein Unternehmen

•  mögliche Führungsposition

• überdurchschnittliches Gehalt nach Traineeship

Definition: Trainee

Als Trainee genießt du eine sehr gute praktische Ausbildung in einem Unternehmen oder einer Organisation zu deiner individuellen Förderung. Das Ziel ist es, dich auf eine besondere Stellung vorzubereiten, die du anschließend nach deinem Trainee Programm übernehmen sollst. Fast immer handelt es sich dabei um begehrte Stellen als Fach- oder Führungskraft.

Ein Trainee Programm dauert in der Regel zwischen sechs und 24 Monaten und kann auch einzelne Auslandsaufenthalte umfassen. Die meisten Trainees kommen frisch von der Hochschule und haben exzellente Noten. Doch es ist auch möglich, in der Rolle des Quereinsteigers oder allgemein mit Berufserfahrung Trainee zu werden.

Obwohl dein Trainee Gehalt nicht all zu hoch ist, kannst du anschließend überdurchschnittlich verdienen!

Alle Infos auf einen Blick zum Trainee

Häufige Fragen zum Thema Trainee

Jemand, der optimal auf den Job als Fach- oder Führungskraft in einem bestimmten Unternehmen oder einer Organisation vorbereitet wird.

Wie viel verdient man als Trainee? Der Trainee Gehalt ist sehr stark von der Branche, deinem Abschluss (Bachelor oder Master), dem Unternehmen und dem Bundesland, in dem du arbeitest, abhängig. Das monatliche Gehalt liegt zwischen 2.400 und 5.300 Euro (Durchschnitt 2018: rund 3.200 Euro pro Monat).

Es dauert zwischen sechs und 24 Monaten.

Im Rotationsprinzip lernst du mehrere Bereiche kennen oder du arbeitest nur in einem Bereich, möglich sind auch Auslandsaufenthalte. Unternehmen bieten teilweise die Teilnahme an Coachings, Seminaren und Workshops an, um dein theoretisches Wissen weiter aufzubauen.

Ohne abgeschlossenes Studium ist ein Einstieg als Trainee sehr unwahrscheinlich.

Die Übernahme in eine Stelle in dem Unternehmen oder der Organisation.

Trainee Jobs findest du beispielsweise bei uns oder auf der Website deines Wunschunternehmens.

Aktuelle Stellenangebote & Jobs als Trainee

Trainee Stellenangebote

Was ist ein Trainee? 

In der Regel können Absolventen statt einem direkten Berufseinstieg, das Trainee wählen. Dabei kommst du als Trainee im Rotationssystem in verschiedenen Abteilungen zum Einsatz. Auf diesem Weg lernst du das Unternehmen oder die Organisation in seinen unterschiedlichen Facetten kennen. Das erlaubt dir, in relativ kurzer Zeit entscheidende Gesamtzusammenhänge zu erkennen. Doch es gibt auch Ausnahmen, in denen du ausschließlich in einer bestimmten Abteilung oder einem Bereich arbeitest. Während des Programms nimmst du unter Umständen auch an diversen Veranstaltungen teil, darunter Coachings, Seminare und Workshops. Selbstverständlich wird dir auch als Trainee Gehalt ausgezahlt!

Du lernst in deiner Zeit als Trainee viele wichtige Personen kennen. Dabei kann es sich neben höheren Führungskräften auch um andere Trainees handeln, mit denen du später voraussichtlich abteilungsübergreifend zusammenarbeiten wirst. Während du Trainee bist, wirst du im Optimalfall umfassend von einer oder auch mehreren Personen betreut, zum Beispiel von speziellen Mentoren oder auch von sogenannten „Trainee-Buddies“. Bei letzterem handelt es sich um ehemalige Trainees.

Weitere Bezeichnungen für einen Trainee und das Trainee Programm

Möchtest du Trainee werden, solltest du die zahlreichen Bezeichnungen für das Trainee Programm kennen. Diese begegnen dir nämlich, neben dem Trainee Gehalt, in Stellenanzeigen und Ausschreibungen der Unternehmen:

  • Traineeship
  • Einstiegsprogramm
  • Future Leaders Program
  • Future Leaders Management Program
  • Graduate Program
  • Global Graduate Program
  • International Graduate Program
  • Management Development Program
  • Nachwuchsprogramm
  • Nachwuchsführungskräfteprogramm

Höhe des Gehalts als Trainee

Ein Trainee ist eine spätere Führungskraft und bekommt dementsprechend ein höheres Trainee Gehalt. Dieses kann jedoch nicht immer mit einem Direkteinstieg mit halten, lohnt sich aber deutlich nach dem Trainee!

Welche Branchen das meiste Zahlen, welchen Unterschied ein Bachelor- bzw. Masterabschluss machen und in welchem Bundesland du das meiste verdienst, verraten wir dir hier:

Zum Trainee Gehalt
Trainee Gehalt Höhe Branchen Bundesländer

Diese Vorteile hast du als Trainee

Ein Trainee gilt als exklusiver und sehr begehrter Berufs- und Karriereeinstieg. Es handelt sich um eine praktische Ausbildung, die in der Regel mit hohen Übernahmechancen einhergeht und sich in zahlreichen Branchen in Anspruch nehmen lässt. Ein Trainee Programm ist ein erstklassiges Training für den anschließenden Job.

Das Prinzip beim Trainee lautet Learning by Doing. Du übernimmst erste eigene Projekte und genießt dabei professionelle Unterstützung. Die Erfahrung zeigt, dass die Verantwortung in großen Konzernen anfangs nur gering ist, aber im Laufe des Trainees zunimmt. In kleinen Unternehmen kann die anfängliche Verantwortung auch größer sein.

Weitere Vorteile als Trainee sind:

Trainee Soft Skills Hard Skills

1. Verbessere deine Skills und bau dir ein Netzwerk auf!

Als Trainee feilst du ständig an deinen sozialen Kompetenzen (Soft Skills), weil du in Kontakt mit unterschiedlichen Menschen bist. Dabei kann es sich um andere Trainees, Mentoren, Mitarbeiter, Führungskräfte oder auch Kunden und Partner deines Arbeitgebers handeln.

Dadurch hast du die Möglichkeit, dir ein wertvolles Netzwerk aufzubauen, von dem du später noch profitierst. Die meisten Trainees erleben viel Abwechslung. Dazu gehört die Teilnahme an internen und externen Schulungen, Seminaren, Workshops oder sogar persönlichen Coachings.

Ist das Unternehmen international ausgerichtet, bekommst du oft auch die Möglichkeit, Auslandsaufenthalte zu absolvieren und dein Netzwerk als Trainee noch mehr auszubauen.

2. Als Trainee sammelst du echte Berufserfahrung!

Du sammelst erste Berufserfahrung unter echten Arbeitsbedingungen – von ggf. einem früheren Praktikum, einmal abgesehen. Durchläufst du als Trainee mehrere Abteilungen, sammelst du sogar besonders viel Berufserfahrung ohne den selben Druck wie Berufseinsteiger. Du lernst ein ganzes Unternehmen kennen, das dich durch ein intensives Trainee Programm besonders fördern möchte, um dir nach dem Trainee ggf. eine eine Führungsposition anbieten zu können.

3. Gehaltssprung und Übernahmechancen nach deiner Zeit als Trainee

Auch wenn du als Trainee weniger verdienst, als deine ehemaligen Kommilitonen mit Direkteinstieg, ist dein Trainee Gehalt immer noch hoch. In der Regel profitierst du dafür, dass du dich in einer Ausbildungssituation befindest, von einem anständigen Gehalt. 2018 lag das Gehalt als Trainee im Durchschnitt bei rund 3.200 Euro brutto im Monat.

Am meisten verdienst du in großen Konzernen, die in südlichen Bundesländern liegen. Hast du zudem einen Master und bessere Noten als die Konkurrenz, hast du die besten Karten in einer Gehaltsverhandlung.

Bist du fertig mit deinem Trainee Programm, kannst du dich über einen deutlichen Gehaltssprung freuen und verdienst durchschnittlich mehr als Absolventen ohne Trainee.

Trainee Kontakte Netzwerk

Welche Trainee Programme gibt es?

Wusstest du, dass die Trainee Programme nicht genormt sind? Das bedeutet, dass das Unternehmen die Zusammensetzung des Programms selbst bestimmen kann, genauso wie dein Trainee Gehalt.

Was du in einem Trainee Programm machen kannst und wie dieses z.B. im Marketing aussieht, kannst du in unserem Beitrag dazu nachlesen!

Beitrag zum Trainee Programm
Trainee Programme Branchenunterschiede

Der Unterschied zwischen Trainee Programm, Volontariat und Praktikum

Das Trainee Programm unterscheidet sich stark vom Volontariat und vom Praktikum, nicht nur im Bezug auf das Trainee Gehalt. Und das, obwohl die Begriffe Traineeship und Volontariat fälschlicherweise oft synonym verwendet und viele Trainees für einfache Praktikanten gehalten werden. Für ein Trainee musst du in der Regel bereits einen Studienabschluss besitzen und hochqualifiziert sein um einen der begehrten Trainee Jobs zu erhalten.

Hier findest du die grundsätzlichen Unterschiede:

VariablenTraineeprogrammVolontariatPraktikum
Dauer:Sechs bis 24 Monate12-24 MonateZwei Wochen - Ein Jahr
Gehalt2.400 - 5.300 Eurounbezahlt - 1.400 Eurounbezahlt - 1.400 Euro brutto
Branchefast alle BranchenJournalismus, Öffentliche Verwaltung, Public Relations, Medien, Kunsthandel und Kaufmännische Berufealle Branchen
Bevorzugter AbschlussBachelor oder Mastermind. Abitur + abgeschlossene Berufsausbildungkeiner nötig - Hochschulabschluss
Chancen auf Übernahmesehr wahrscheinlichwahrscheinlich - viele Branchen nutzen das Volontariat jedoch aus.eher unwahrscheinlich

Aufpassen bei der Auswahl deiner Trainee Stelle

Wer Trainee werden möchte, sollte wissen, dass es neben den zahlreichen guten bis sehr guten Angeboten von Trainee, die häufig als solche ausgezeichnet wurden, auch einige schwarze Schafe gibt. Manche Unternehmen sehen in einem Trainee nichts anderes als eine billige Arbeitskraft, die Praktikantenaufgaben übernehmen soll.

Das Risiko, an einen solchen Anbieter zu geraten, ist besonders groß, wenn er dir die Übernahmechancen verschweigt und das Trainee Gehalt auffällig gering ist. Bei der Suche nach einem Trainee Programm solltest du also gut hinsehen, nach Online-Erfahrungsberichten suchen und wenn möglich mit ehemaligen Trainees deines gewünschten Arbeitgebers über ihre Erfahrungen sprechen.

Eine gute Wahl für ein Trainee sind in der Regel die großen und bekannten Konzerne. Doch die sind natürlich dementsprechend begehrt und es ist schwer da einen Trainee Job zu erhalten. Deine Chancen auf einen Platz steigerst du, indem du dich mit besseren Noten, deiner Persönlichkeit und dem ein oder anderen Praktikum von der Konkurrenz abhebst und überzeugende Bewerbungsunterlagen verschickst.

Aktuelle Stellenangebote & Jobs als Trainee

Trainee Jobs
1) Die Bestpreisgarantie gilt nur in Verbindung mit dem Druck-Service auf BachelorPrint.de. Das Mitbewerber-Angebot muss im Hinblick auf den vollständigen Gesamtpreis des kompletten Druck-Auftrags gleich oder günstiger sein. Der vollständige Gesamtpreis umfasst ein absolut gleichwertiges Produkt hinsichtlich der Beschaffenheit und Qualität der Bindung, der Prägung, der Grammatur und Gewicht des verwendeten Papiers, aller Extras und Zubehörartikel, der Versandkosten sowie etwaiger Produktionsaufschläge. Die Bestpreisgarantie ist nicht auf einzelne Attribute einer Bindungskonfiguration anwendbar, wie bspw. auf den bloßen Papierpreis etc. Die Bestpreisgarantie bezieht sich nur auf Studien- bzw. Abschlussarbeiten. Skripte, Abizeitungen und sonstige Bücher sind von der Bestpreisgarantie ausgeschlossen. Das konkrete Angebot muss schriftlich vor der Durchführung der Bestellung bspw. als Screenshot / PDF mit Verlinkung vorgelegt werden. Die nachträgliche Vorlage eines Mitbewerber-Angebots und die damit verbundene nachträgliche Rückerstattung sind nicht möglich. Akzeptiert werden sämtliche Angebote von deutschen Online-Shops oder Ladengeschäfte in privatem Besitz. Druck-Services von öffentlichen Einrichtungen oder Universitäten sind ausgeschlossen. Weitere Infos findest du hier.

2) Der 24-Express-Versand ist für Lieferungen innerhalb Deutschlands komplett kostenfrei. Für Lieferungen ausserhalb Deutschlands werden Versandkosten fällig. Weitere Infos in der Versandübersicht.

3) 50% Rabatt sichern: gilt nur bei einem ursprünglichen Verkaufspreis bis max. 300€
AUSGEZEICHNET.ORG
Um unsere Webseite für dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung. OK